E2-Junioren

U10 des Westfalia Rhynern beim U11 Turnier des VfB Schloß Holte

IMG-20161008-WA0018IMG-20161008-WA0018

16 Mannschaften gingen im E1 Turnier des VfB Schloß Holte ins Rennen. Hoch motiviert startete unsere E2 mit starker Brust durch den Vortagessieg bei der HSV lll. Es wurde in 4 Gruppen a 4 Mannschaften gespielt. Wir konnten in unserer Gruppe den 1. Platz belegen. 7 von 9 möglichen Punkten wurden eingefahren. Gespielt wurde wie folgt:

Westfalia Rhynern : FC Gütersloh 0:0 

Kreisauswahl Paderborn : Westfalia Rhynern 0:2 

Westfalia Rhynern : SW Sende 1:0.

Es folgte eine Zwischenrunde mit den 1. und 2. platzierten der vier Gruppen. Hier belegten wir am Ende mit 4 Punkten den 2. Platz. Gespielt wurde wie folgt:

TSG Harsewinkel : Westfalia Rhynern 2:0

Westfalia Rhynern : SV Avenwedde 0:0

Westfalia Rhynern : Jerxen Orbke 3:2

Im Halbfinale trafen wir dann auf die E1 vom SC Verl. Dieses Spiel verloren wir unglücklich mit 3:1.

Im Spiel um Platz 3 mußten wir erneut gegen die Truppe aus Harsewinkel ran. Die TSG ging sehr früh in Führung, allerdings muß man sagen, unsere Jungs wollten sich nicht geschlagen geben und kämpften sich tatsächlich zurück ins Rennen. Kurz vor Schluß der Partie gelang der Ausgleich. Dieser konnte entspannt über die Zeit gebracht werden und so hieß es dann 9-Meterschießen. Hier konnten wir uns klar durchsetzen und sicherten uns mit toller Moral den 3. Platz des Turniers.

Gespielt haben: Jeremy Fischer, Glenn Gutmann, Alex Friedrich, Nuno Lohoff; Jaron Habekost, Ilias Boutarrada, Cris Fengler, Nic Urban, Niklas Herz und Ben Schlotböller. 

Super gemacht, Jungs!

Torfestival zum Saisonauftakt der E2-Jugend

Bei wunderschönem Fußballwetter mussten die Jungs um Trainer Moritz Köhler zum TuS Wiescherhöfen. Bis auf Cris Fengler, der krankheitsbedingt ausfiel, war der komplette Kader angereist. Von Beginn an war die Westfalia spielbestimmend, die Kugel rollte dauerhaft in Richtung Wiescherhöfener Tor, so daß unser Keeper Jeremy Fischer einen ruhigen Vormittag erleben sollte. Den Torreigen eröffnete Jaron Habekost in der 3. Minute durch einen schönen Schuß aus zweiter Reihe. Der Gastgeber kam nur durch weite Torabschläge seines Torwarts aus der eigenen Hälfte heraus, wurde jedoch frühzeitig durch unsere starken Abwehrspieler Alex Friedrich und Glenn Gutmann gestoppt. Wir kombinierten uns immer wieder vor des Gegners Tor, der mit Mann und Maus zu verteidigen versuchte. Zur Halbzeit stand es verdient 7:0 für die Rhyneraner Kids. Es trafen nach Jaron noch 2x Younes Daoudi, je 1x Ilias Boutarrada, Nic Urban, Nuno Lohoff und Alex Friedrich. Der schönste Treffer dieser ersten Hälfte fiel in der 7. Spielminute nach toller Flanke durch Ben Schlotböller vom rechten Flügel in den Strafraum herein, die Younes Daoudi direkt volley verwandeln konnte.

In der zweiten Halbzeit war des Gegners Moral gebrochen, so konnten wir weitere 11 Treffer durch je 2x Glenn Gutmann, Niklas Herz, Younes Daoudi, Alex Friedrich und Ben Schlotböller, sowie 1x Nuno Lohoff verbuchen. Das Highlight war in der 42. Minute ein klasse Kopfballtor durch Ben Schlotböller, der nach perfekter Flanke von Niklas Herz einköpfen konnte.

Ein souveräner Auftaktsieg

09.08.2015 Turniersieg beim Kamener SC

E2 Turnier Kamener SCE2 Turnier Kamener SC

Am 09.08.2015 ging es zum ersten Turnier nach Kamen. Gespielt wurden jeweils 10 Minuten in einer Gruppe mit 5 Mannschaften, Modus Jeder gegen Jeden. Im ersten Spiel schlugen wir die JSG Unna / Billmerich mit 7:0, konnten auch die zweite Begegnung gegen Büderich deutlich mit 4:0 für uns entscheiden. In der dritten Begegnung drehten wir erneut auf und schlugen den FC Overberge mit 6:0. Auch die letzte Partie haben wir gegen Wanne mit 2:0 für uns entschieden und belegten somit souverän
den ersten Platz. Wir gewannen alle 4 Spiele und hatten ein Torverhältnis von 19:0 Tore.

 E2E2

 

 

Trainer

Moritz Köhler                            Daniel Fröde                                 

0173/1563863                             0178/5253321

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Torwart-Trainer

Michael Winzer

 

Spieler

Friedrich Alex,Stockem Lennart,Basyigit Malik,Boutarrada Ilias,Daoudi Younes,Herz Niklas
Gutmann Glenn,Klassen Alex,Lohoff Nuno,Rörig Jan,Schlotböller Ben,Urban Nic,Nüsken Ricco

 

Anschrift

SV Westfalia Rhynern e.V

 

Am Sportplatz 20
59069 Hamm

 

t  : 02385 1464
f  : 02385 1462
m: info@westfalia-rhynern.de

 

Dienstag und Donnerstag
18:00 - 19:30 Uhr

 

Login/Logout

© 2016 Westfalia Rhynern e. V.
Impressum/Kontakt