Badminton

Abteilungsleitung: Katharina Wagner

Tel. 0152/01331222

 

Trainingszeiten

Senioren: dienstags und freitags 20:00 – 22:00 Uhr in der Rhynernhalle

 

Jugend: dienstags und freitags 18:00 – 20:00 Uhr in der Rhynernhalle

„Badminton ist ein Rückschlagspiel, das mit einem Federball und jeweils einem Badmintonschläger pro Person gespielt wird. Dabei versuchen die Spieler, den Ball so über ein Netz zu schlagen, dass die Gegenseite ihn nicht den Regeln entsprechend zurückschlagen kann. Es kann sowohl von zwei Spielern als Einzel, als auch von vier Spielern als Doppel oder Mixed gespielt werden. Es wird in der Halle ausgetragen und erfordert wegen der Schnelligkeit und der großen Laufintensität eine hohe körperliche Fitness“ (Quelle: Wikipedia).„Ein Badmintonspieler sollte verfügen über die Ausdauer eines Marathonläufers, die Schnelligkeit eines Sprinters, die Sprungkraft eines Hochspringers, die Armkraft eines Speerwerfers, die Schlagstärke eines Schmiedes, die Gewandtheit einer Artistin, die Reaktionsfähigkeit eines Fechters, die Konzentrationsfähigkeit eines Schachspielers, die Menschenkenntnis eines Staubsaugervertreters, die psychische Härte eines Arktisforschers, die Nervenstärke eines Sprengmeisters, die Rücksichtslosigkeit eines Kolonialherren, die Besessenheit eines Bergsteigers sowie über die Intuition und Phantasie eines Künstlers.Weil diese Eigenschaften so selten in einer Person versammelt sind, gibt es so wenig gute Badmintonspieler.“ (Martin Knupp: Yonex-Badminton-Jahrbuch 1986)Diese Aussagen verdeutlichen schon, dass Badminton sicherlich wenig mit dem „Federballspielen“ im Garten zu tun hat. Trotzdem sollte man sich davon nicht abschrecken lassen und selbst einmal zum Badmintonschläger greifen, um unter Anleitung unserer Übungsleiter Badminton „auszuprobieren“.Wer Lust hat, kann dies unverbindlich während unserer Trainingszeiten unter Anleitung unserer Übungsleiter tun.

Rhynernlogo.png

SV Westfalia Rhynern e.V.

Am Sportplatz 20

59069 Hamm