PHILOSOPHIE

Der S.V. Westfalia Rhynern besticht durch seine Besonderheit des Leistungsfußballs als kleiner Verein aus Westfalen. Der familiäre Charme, die Bodenständigkeit und Bescheidenheit, die Demut und der Fleiß aller Beteiligten zeichnen den Verein vom Papenloh aus. So wird nun seit mehr als einen Jahrzehnt Oberliga Fußball in Rhynern gespielt, geschmückt mit einer Vielzahl an Spielern aus dem eigenen Stall. Diese Erfolge wurden gekrönt mit dem Abenteuer Regionalliga, in der Saison 2017/2018 in der ganze 10 Spieler, aus der eigenen Jugend im Kader standen.

Diese Erfolge sind sowohl Motivation, als  auch  Verantwortung  für  den  Verein  selbst.  Um dies weiterhin garantieren zu können, ist die Jugendarbeit in Rhynern von  größter  Wichtigkeit  und  bedarf  einer  eigens,  auf  den  Verein und der Situation individuell angefertigte, Philosophie. Diese Philosophie unterscheidet sich in der „sportlichen Philosophie“ und der „Persönlichkeits-Philosophie“.

Sportliche Philosophie

Die sportliche Philosophie ist eine aufeinander aufbauende und voneinander profitierende Ausbildungsplanung der einzelnen Altersbereiche. Jeder dieser Alters- und Leistungsbereiche erhält einen individuellen Plan der Ausbildung. Somit wird garantiert, dass jeder Spieler Altersgerecht ausgebildet und gefördert werden kann. In den darauffolgenden Altersbereichen wird somit eine ganzheitliche und allgemeingültige Qualität gewährleistet worauf die Trainer zurückgreifen können und somit die notwendige Basis für das nächste Alter gegeben ist.

Es ist unser Ziel jeden Spieler dabei individuell zu betrachtet und zu fördern. Es gilt die eigenen Stärken zu stärken und die Schwächen zu schwächen!

Persönlichkeits-Philosophie

Die Persönlichkeit eines Fußballers ist sowohl auf dem Platz als auch neben dem Platz von großer Wichtigkeit. Durch den Fußball ergeben sich viele Chancen und Möglichkeiten diese Persönlichkeit positiv zu beeinflussen. Das Miteinander und die Anpassung innerhalb eines Teams, das gemeinsame Streben und Erreichen der gesetzten Ziele, das Erlenen und Einhalten gesellschaftlicher Regeln, der Austausch mit Gleichaltrigen, oder das Übernehmen von Verantwortung ergeben sich durch den Fußball von selbst. Westfalia Rhynern und die Trainer wollen diese Chancen nutzen und alle Spieler dabei unterstützen, die positiven Eigenschaften zu stärken und eine Persönlichkeit langfristig und nachhaltig zu entwickeln. Dabei wird jeder Spieler individuell gesehen und seine eigenen Charaktereigenschaften sowie die bereits vorhandene Persönlichkeit beachtet.

Rhynernlogo.png

SV Westfalia Rhynern e.V.

Am Sportplatz 20

59069 Hamm