Gemeinsam für den Erfolg!

Warum kooperieren Westfalia Rhynern und die Soccer-Academy?

Der SV Westfalia Rhynern gilt in der Region als bodenständiger Verein, der seit Jahren immer wieder Talente in die Jugendmannschaften der großen Bundesligisten bringt. Eine ganzheitliche Ausbildung der jungen Talente steht dabei im Mittelpunkt der Trainingsarbeit unserer Trainer. Gerade in der heutigen Zeit ist es wichtig den Spielern möglichst viel Zeit mit dem runden Leder am Fuß zu ermöglichen, um die Entwicklung zu unterstützen. Diesen Ansatz verfolgen sowohl der SV Westfalia Rhynern, als auch der ehemalige Bundesligaprofi des VfL Bochum, Peter Peschel. Daher erschließt sich die Kooperation des Vereins mit seiner Fußballschule. So bekommen die Spieler des Vereins die Möglichkeit neben dem Training auch in der Fußballschule eine zusätzliche Einheit zu absolvieren. Auf der Gegenseite bietet sich für die Spieler der Fußballschule die Möglichkeit, selbst in eine der Jugendmannschaften des Vereins zu wechseln, um damit die Leistungsfähigkeit zu steigern, aber auch die charakterliche Ausbildung stärker in den Fokus zu rücken. Ziel ist es, jeden Spieler alters- und leistungsgerecht zu fördern und zu fordern. 

 

Die SOCCER-ACADEMY in Bochum, Dortmund und Recklinghausen!

 

Die Fußballschule Bochum, Dortmund und Recklinghausen bietet ein ganzjähriges Fördertraining für Jungen und Mädchen unabhängig vom jeweiligen Leistungsstand im Alter zwischen 6-14 Jahren an. Wir geben allen Kindern die Möglichkeit, ob gerade erst angefangen, oder schon länger dabei, sich bei Uns weiterzuentwickeln. In vier Trainingseinheiten monatlich wird den Teilnehmern ein altersgerechtes Training mit vielen Tricks und Tipps die der Fußball umfasst nahe gebracht. Ein hoher Spaßfaktor steht ebenso im Vordergrund wie auch eine professionelle Hilfestellung. In Zusammenarbeit mit meinem ausgewählten Trainerteam wird den Kindern die Möglichkeit gegeben andere Trainingsmethoden kennenzulernen. Wobei wir den Fußball sicherlich nicht neu erfinden wollen und werden. Wir, die Trainer orientieren uns an Bewährtem, probieren aber auch etwas Neues aus, um das Bestmöglichste für unser Kinder- und Jugendtraining nutzen zu können. Die Nähe und die sehr guten Kontakte zu den großen Reviervereinen BVB, S04 und VfL geben Euch die Chance auf ein Probetraining, falls das notwendige Niveau erreicht sein sollte, um sich dort mal zu zeigen und vielleicht sogar dann auch zu überzeugen!

 

 

 

Was Kinder in der Fußballschule Bochum, Dortmund und Recklinghausen beim Fußball noch lernen können…

Der respektvolle Umgang miteinander hat in den letzten Jahren sehr nachgelassen und auch hier wollen mein Trainerteam und ich den Hebel ansetzen. Außer den Spielregeln, den Taktiken und dem Spiel an sich können Kinder beim Fußballspielen noch viele andere Dinge lernen. Zum Beispiel Toleranz und ein respektvolles Miteinander, denn Fußball ist ein Mannschaftssport. Das heißt er fordert und fördert Teamgeist und Zusammenhalt trotz etwaiger unterschiedlicher Kulturen und sozialer Hintergründe. Im Spiel lernen sie taktisches Verständnis und auch unter Druck den Überblick (nicht nur) über das Spielfeld und seine Mitspieler zu behalten. Zwar muß man im Fußball auch mal die Ellenbogen einsetzen, aber wichtig ist, dass man immer fair dabei bleibt.

 

 

Besuchen Sie Uns in der Fußballschule Bochum, Dortmund und Recklinghausen.

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben sollten, würden Wir uns sehr freuen, Ihren Sohn oder Ihre Tochter bei unserem Fördertraining in der Fußballschule Bochum, Dortmund und Recklinghausen begrüßen zu dürfen! Falls noch nicht, überzeugen wir Sie und Ihr Kind gerne mal bei einem kostenlosen Probetraining.

  • Facebook Social Icon
Rhynernlogo.png

SV Westfalia Rhynern e.V.

Am Sportplatz 20

59069 Hamm