VISION

Westfalia Rhynern setzt sich die bestmögliche Ausbildung der eigenen Jugend zum Ziel, um nachhaltig und kontinuierlich Jugendspieler in die erste Mannschaft zu integrieren.

Westfalia Rhynern setzt sich die bestmögliche Ausbildung der eigenen Jugend zum Ziel, um nachhaltig und kontinuierlich Jugendspieler in die erste Mannschaft integrieren zu können. Die Aufgabe besteht darin, talentierte Jugendspieler aus der Region und dem Umfeld altersgerecht auszubilden und zu fördern. In diesem Rahmen wird der Leistungsgedanke auf die jeweiligen Altersbereiche differenziert. Sowohl im Übergangsbereich (A- und B1-Junioren) sowie im Leistungsbereich (C2- bis B2-Junioren) steht der Leistungsgedanke im Vordergrund. Ein wichtiger Baustein für die Leistung ist auch die Persönlichkeit jedes einzelnen Spielers. Der Verein hat das Ziel, neben der sportlichen Leistung auch die Persönlichkeit altersgerecht zu schulen, zu stärken und als Unterstützer zur Seite zu stehen. In den Bereichen Grundlagen (Minis bis E2-Junioren) und des Aufbaus (E1- bis D1-Junioren) wird versucht, eine gesunde Basis der Entwicklung für alle Jugendspieler herzustellen und den Leistungsgedanken kleiner zu halten, jedoch langsam und altersgerecht zu steigern. 

Um bereits frühzeitig eine sinnvolle Trainingszeit zu gewährleisten und somit für eine angemessene Frequenz des Fußballspielens zu sorgen, werden ab den D2-Junioren drei Trainingseinheiten in der Woche garantiert.

Die neu geplante Sportstätte unterstreicht die Ambitionen des Vereins, welche durch das neue Jugendkonzept vorgegeben sind und wird für eine höhere Professionalität, einen größeren Komfort für Spieler, Eltern und Trainer sowie für ein größeres Wohlbefinden innerhalb des Vereins sorgen. Daraus ergibt sich, dass die Qualität der Jugendarbeit gesteigert werden kann und somit die Entwicklung der Jugendspieler weiter unterstützt wird.

Spieler der U19 bekommen regelmäßig die Chance, sich in der ersten Mannschaft, sowohl in Trainingseinheiten als auch Testspielen zu beweisen. Zwischen dem sportlichen Leiter (Jugend), sowie den Verantwortlichen der ersten Mannschaft, findet ein regelmäßiger Austausch über die Spieler unserer Nachwuchsmannschaften statt. Somit wird schon früh der Fokus auf die Eigengewächse gelegt und spiegelt damit die Vision des Vereins wieder. Jedem Spieler der die einzelnen Jugendmannschaften des Vereins durchläuft und damit nicht nur fußballerische Qualität, sondern auch Charakterlich unsere Werte vertritt, bietet sich die Möglichkeit, am Ende der Jugendzeit einen Vertrag für die erste Mannschaft zu bekommen. 

Rhynernlogo.png

SV Westfalia Rhynern e.V.

Am Sportplatz 20

59069 Hamm